Zufälle gibts …

Habe heute wieder The West Wing geguckt. In der Folge 5-13 (“The Warfare of Genghis Khan”) geht es um einen israelischen Atombomben-Test. Vorher hatte ein israelischer Politiker gegenüber dem Vizepräsidenten der USA eine Anspielung gemacht, daß Israel Atomwaffen hat. Und als ob das nicht schon lustiger Zufall genug wäre, hat auch noch Armin Müller Stahl einen Auftritt als israelischer Premierminister. Die Idee, die die Charaktere in der Folge disktuieren, ist: Wenn die USA Atomwaffen haben – warum dann nicht auch Israel oder der Iran? Ich mag diese Serie.

Comments are closed.