Archive for the 'Typographie' Category

Wow — häßlich

Sunday, June 24th, 2007

An diesem … Ding bin ich ein paar Wochen vorbeigelaufen, aber heute hatte ich eine Kamera dabei und keine Lust mehr, das unkommentiert stehen zu lassen. Genug ist genug. Diese paar Zeilen enthalten etliche Gründe für den „Designer“, sich mal wieder ein Buch über Typografie zu schnappen. Als da wären: Leerzeichen nach offener Klammer bzw. […]

ACM Distinguished Members

Saturday, April 21st, 2007

Aus der “So klein ist die Welt”-Abteilung: Die ACM (Association for Computing Machinery) hat als neue Distinguished Engineers u.A. Guido van Rossum und Joseph Konstan geehrt. Guido van Rossum ist der Erfinder von Python und Bruder von Just van Rossum, einem ziemlich bekannten Type-Designer. Just hat u.a. Python-Sans gemacht, die Schrift des vorigen Python-Logos, und […]

Ironie?

Saturday, July 8th, 2006

Neulich, als ich mit cr in der Sternschanze unterwegs war, habe ich untiges Stencil gesehen. Stencils sind Bilder, die mittels Schablone und Sprühfarbe auf Wände aufgetragen werden. In der Schanze und im Karoviertel gibt es Stencils wie Sand am Meer. Diese hier fand ich – typographisch – ganz interessant. Die verwendete Schriftart ist “Template Gothic” […]

Ink traps on a poster

Saturday, February 25th, 2006

Once riding through old Schanzenviertel, heart filled with glee, I came across the below sign for some coffee related beverages. I only noticed when I was past the sign but the impression was huge enough for me to actually walk back and take a snapshot. The font used for this sign – Bell Centennial – […]

Font mix

Sunday, April 10th, 2005

I made an interesting find concerning “we just use a font that looks similar to the one they already use”. This restaurant uses fonts from three groups of blackletter faces. From left to right: Gothic (14th century), Schwabacher (15th century) and Fraktur (16th century). The group still missing is the Rundgotisch. But we’ll probably find […]